INTELLIGENTE GEBÄUDETECHNIK IN STUDENTENWOHNHEIM 2018-09-24T08:23:44+00:00

Projektbeschreibung

Rechteck 1


Eine qualitativ hochwertige Gebäudehülle (Passivhaus) und intelligente Gebäudetechnik versprechen transparente und gleichbleibende Betriebskosten. Das energiesparsame Versorgungskonzept umfasst modernste technologische Komponenten:

Geothermische Lösung mit 5 Erdsonden (Maximalleistung 9 kW), Sole-Wasser-Wärmepumpe (2 kW Leistung Energie für den Heizungsbetrieb). Fußbodenheizung mit Pufferspeicher (1.000 L), PVAnlage auf dem Dach mit 29,7 kW Peak installierter Leistung und einem Jahresgesamtertrag von etwa 28.000 kW/h. Stromversorgung über Nacht: 5 Lithium-Ionen-Akkus, Gesamtspeichervolumen von 40 kWh …

ZUM PRESSEBERICHT